SDK Auslandsreise-Krankenschutz

Auch auf Reisen top abgesichert

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt nicht alle Kosten im Ausland. Je nach Land und Gesundheitssystem, kann der Besuch beim Arzt teuer werden. Mit REISEplus sichern Sie sich günstig gegen solche Kosten ab.

Das leistet REISEplus für Sie

    Für eine Auslandsreise mit einer Dauer von maximal 45 Tagen am Stück übernehmen wir die Kosten für:

    • ambulante ärztliche Behandlung,
    • Arznei-, Verband- und Heilmittel,
    • schmerzstillende Zahnbehandlung einschließlich Reparaturen von Zahnersatz,
    • Transport zur stationären Heilbehandlung oder Notfallarzt,
    • Behandlung und Unterbringung im Krankenhaus,
    • Kranken-Rücktransport,
    • Bergungskosten bei Unfall bis 5.000 Euro,
    • Bestattung im Ausland oder Überführung ins Inland bis zu 12.000 Euro,
    • Todesfallleistung in Höhe von 5.000 Euro bei Unfalltod und
    • 24 Stunden Notrufservice unter der + 49-711-99522001.

    Längerer Aufenthalt als 45 Tage?

    Sie haben einen längeren Auslandsaufenthalt als 45 Tage am Stück vor? Dann können Sie den Versicherungsschutz gegen einen kleinen Aufpreis erweitern.